Pressearchiv 2015

Blues Night im KinzigHaus PDF Drucken E-Mail
Montag, den 28. Dezember 2015 um 00:00 Uhr

7. Blues Night mit "John and Blues-Friends"

Am Dienstag, 29. Dezember lädt der Förderverein Loßburger Bäder e.V. zur Blues Night in das KinzigHaus Loßburg ein.

Die Loßburger Lokalmatadoren "John and Blues-Friends" laden am Dienstag, 29. Dezember 2015 zur 7. Loßburger Bluesnight im KinzigHaus ein.

"Sechs Saiten, drei Akkorde und eine halbe Flasche Whiskey." Diese Blues-Mathemathik greift bei den fünf Musikern sicherlich zu kurz - und die Zuhörer wird es freuen.

Im vielseitigen Programm treffen Genre-Klassiker aus New Orleans und Chicago auf Boogie Woogie und Rock´n Roll. Man kann sich dem Sog des Grooves nicht entziehen, wenn Hartmut John (Piano, Gesang, Bluesharp), Peter A. Huber (Leadgitarre, Gesang), Peter Borcz (Rhythmusgitarre) und Peppi Pitta (Bass, Gesang) loslegen.
Für den richtigen Drive sorgt die Rhythmus-Maschine Didi Riedel am Schlagzeug.

Verstärkt wird die Band durch die Gebrüder Michael Weller (Tenorsaxophon) und Chris Weller. Als Gastmusiker sind mit dabei die Brüder Michael (Saxophon) und Chris Weller. Die Liste der Stars, für die Chris Weller als Musiker gearbeitet hat, ist ellenlang: Von Nina Hagen bis Zucchero, von Udo Lindenberg bis Shirley Bassey, von Jennifer Rush bis Helen Schneider, von Gianna Nanini bis Patricia Kaas, von den Scorpions bis zum Royal Philharmonic Orchestra London. Dies ist nur eine kleine Auswahl. Weller komponierte in Zusammenarbeit mit Curt Cress auch für die Film- und Fernsehproduktionen, wie Wetten, dass..?, Pilawas Quizshows, Sportschau, Deathwatch, SOKO 5113 (Episode Das Urteil), Aktenzeichen XY ungelöst, Tatort Berlin, SK Kölsch, Helicops, Verliebt in Berlin, Bianca – Wege zum Glück, Anna und die Liebe, Alisa – Folge deinem Herzen sowie Lena – Liebe meines Lebens.

Für die Bewirtung ist bestens gesorgt und auf Ihren Besuch freuen sich die Lossburg Information und der Förderverein Lossburger Bäder e.V.

Wenn euch jetzt der Blues gepackt hat, kommt einfach am 29.Dezember ins KinzigHaus nach Loßburg.
Blues tut gut!

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Tickets gibt es im Vorverkauf im KinzigHaus: VVK: 8.- €, AK: 10.- €

Auf Ihren Besuch freut sich der Förderverein Loßburger Bäder e.V.
 


 
 
Weihnachtsgruß PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 24. Dezember 2015 um 09:25 Uhr

Weihnachten erinnert an die Kostbarkeit der Zeit, an das Fest des Miteinanders und des Friedens. In diesen Tagen nehmen sich viele von uns vor, Zeit mit ihren Familien und Freunden zu verbringen. Zeit – damit ist eins der zentralen Probleme unseres heutigen Lebens benannt. Haben wir noch oder wie finden wir Zeit zum Zuhören, Zeit für uns selber, Zeit für andere Menschen?

Viele ehrenamtlich Tätige in den Vereinen der Gesamtgemeinde Loßburg investieren ihre Zeit in das Miteinander. Unterstützt von aktiven und passiven Mitgliedern, Sponsoren, Freunden und Gönner. Sie alle halten unsere Vereine am Laufen. Was sie auch tun – sie tragen dazu bei, dass es sich in Loßburg gut leben lässt und sie machen unsere Gemeinde wärmer und freundlicher.

Daher möchten wir uns auch bei allen Vereinen für Ihre Mithilfe und Unterstützung herzlich bedanken und wir sind froh, dass wir in unserer Gemeinde auf ein solches Netzwerk an Engagement zurückgreifen können. Man erinnere sich nur an die Großevents des Public Viewing zur Fußball WM oder Fußball EM.

Bedanken möchten wir uns auch bei der Gemeindeverwaltung Loßburg, dem Bauhof und den ortsansäßigen Handwerkern, die uns immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ebenso bei den Schulen, die uns bei den Arbeitseinsätzen rund um das Freibad tatkräftig unterstützen und natürlich bei allen Besuchern.

Feiern Sie Weihnachten mit ihren Familien und Freunden. Genießen Sie ein paar ruhige Tage mit Muße und Besinnlichkeit.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für ein gesundes, glückliches und zufriedenes 2016.

Michael Hoffer
und das Team des Förderverein Loßburger Bäder e.V.
 


 
 
Arbeitseinsätze zur Einwinterung PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. Oktober 2015 um 19:17 Uhr

Auf Grund terminlicher Probleme mus der Arbeitseinsatz am Samstag, 10. Oktober auf Samstag, 17. Oktober verlegt werden.

Daher sind folgende Termine zur Einwinterung vorgesehen und wir würden uns herzlichst über Ihre Mithilfe freuen. Damit wir etwas planen können, bitte wir Sie uns eine kurze Mail an info@lossburger-baeder.de zu schicken.

Samstag, 17.10. | ab 09.00 Uhr
Umkleidebereich, Heckenschneiden, Rasenpflege

Samstag, 24.10. | ab 09.00 Uhr
Eispolster im Becken anbringen, Restarbeiten, Heckenschneiden
 


 
   
Tierischer Spaß im Freibad PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. Oktober 2015 um 19:13 Uhr

Begeistertes Bellen und Quietschen war am Sonntag im Loßburger Freibad zu hören. Dort fand zum Abschluss der Badesaison der erste Hundeschwimmtag statt - mit bahnbrechendem Erfolg. Insgesamt 125 Vier- und 309 Zweibeiner nutzten die Aktion des Fördervereins Loßburger Bäder. Alle Besucher hoffen auf Wiederholung im nächsten Jahr.

Die Hunde stürzten sich glücklich in die Fluten oder tobten einfach miteinander herum. Viele Hundebesitzer hatten Spielzeug mitgebracht. Sie sprangen vom Beckenrand, planschten wild herum oder jagten über die Liegewiese. Zwar wagten sich nicht alle ins Becken, aber so mancher vorher noch wasserscheue Geselle konnte für das ungewohnte Element begeistert werden. Aber auch drumherum gab es jede Menge interessantes für Frauchen und Herrchen in Erfahrung zu bringen sowie für ganz wasserscheue Wuffti’s einiges an Aktivitäten an verschiedenen Stationen. Tiermediziner Dr. Schäffner gab praktische Demonstrationen in Erste Hilfe am Hund und beantwortete zahlreiche Fragen.

Fleißig knüpften Herrchen und Frauchen verschiedenes Hundespielzeug in der „Chill Out Area bei Stefanie Kovacs oder entdeckten ungeahnte Talente ihres Hundes im Parcour bei Ramona Neidlein von der Hundeschule Sitz-Platz-Click. Ideen für kurzweilige, abwechslungsreiche sowie auslastende Beschäftigung mit dem Vierbeiner stellt Martina Maier-Schmid von der Hundeschule Tandem vor und bei Ute Haug vom Hundesalon CrazyCoat konnten sich die Besucher über die Pflege der Fellnasen informieren.

Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht der Südwest Presse als PDF Datei
 


 

 
 
Besucherzahl mehr als verdoppelt / Wir sagen DANKE...!!! PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 18. September 2015 um 18:37 Uhr

Liebe Bade- und Kioskgäste des Loßburger Freibades,

die Vorstandschaft des Fördervereins Loßburger Bäder e.V. bedankt sich herzlichst für Ihren Besuch bei uns im Loßburger Freibad. Nicht zu vergessen, ein rießengroßes Dankeschön an unseren Petrus, der uns eine fabelhafte Saison beschert hat.

Insgesamt konnten wir in diesem Jahr 31.277 Badegäste (Vorjahr knapp die Hälfte) verzeichnen, sowie täglich 50 Besucher von Transponder-Inhaber die bei jedem Wetter ihre Bahnen zogen. An schönen Tagen waren es durchschnittlich 180 Besuche von Transponder-Inhaber – und solche Tage hatten wir ja in diesem Jahr reichlich. Der stärkste Monat war der Juli mit 12.278 Badegästen.


Weiterlesen...

 
   

Seite 1 von 5

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>